Aktuelle Mitteilungen

06.05.2021

Wir haben den Audioguide über das Spritzenhaus, erstellt vom Tourismus-Service Wennigsen verlinkt. Klicken Sie hier.

31.03.21

Zwar kann man immer noch nicht persönlich durch die Ausstellung schlendern, aber dafür bieten wir einen informativen virtuellen Rundgang an. In zwei kurzen Filmen präsentieren wir unter der Rubrik ""Ausstellungen" die Arbeiten unserer Kunsthandwerker.

 

 

17.03.21

 Leider können wir immer noch nicht unser Haus für Sie öffnen. Möglich ist aber ein Einkauf über den Weg der vorherigen Bestellung!

Wer also weiß, was er gerne erwerben möchte, kann uns dies mitteilen, wir vereinbaren dann einen Übergabetermin und überreichen die Ware an der Eingangstür unseres Hauses (nur Barzahlung möglich).

 

Die Bestellung ist über 3 Wege möglich:

  1. Mit einer E-Mail an unsere Adresse: info@spritzenhaus-wennigsen.de

  2. Auf unserer Internetseite – www.spritzenhaus-wennigsen.de – unter „Kontakt“

  3. Durch telefonischen Kontakt unter: 05103-2497 oder
                                                                 05103-7315 (nur Anrufbeantworter)

     

 Als regelmäßige Abholungszeiträume haben wir folgende Zeiten vorgesehen:

 

         Dienstag 10 Uhr – 13 Uhr

         Mittwoch 15 Uhr – 18 Uhr

         Samstag 10 Uhr – 13 Uhr

 

Bei der Bestellung müsste dann der genaue Zeitpunkt innerhalb dieser angegebenen Zeiträume festgelegt werden.

Sie sind zu allen genannten Zeiten verhindert oder brauchen etwas sofort? Dann rufen Sie an, wir werden sicher eine andere Möglichkeit der Übergabe finden!

 

Wir haben uns bemüht, unsere Angebote im Schaufenster und dahinter so zu platzieren, dass Sie sich auch von außen einen Überblick verschaffen und eine Entscheidung treffen können.

 

Für das Osterfest präsentieren wir wieder Osterschmuck, wie z.B. kunstvoll bearbeitete Ostereier in vielen Varianten!

19. 02. 2021

Wir haben unser Ausstellungsprogramm für 2021 erstellt und hoffen, dass wir unsere Ausstellung nach dem Ablauf der aktuellen Beschränkungen  - sicher unter Beachtung von besonderen Hygieneregeln - wieder öffnen können. Deshalb ist geplant, ab dem 9. März wieder Kunsthandwerk in unserem SPRITZENHAUS zu präsentieren. 

 

29.01.2021

Der erste Teil unseres digitalen Konzerts aus der "kleinen kulturellen Reihe" ist online. Zum Eingang bitte hier klicken.

17.12.2020

Wie viele andere im kulturellen Leben Aktive kann auch das SPRITZENHAUS Wennigsen derzeit keine Konzerte live anbieten. Ersatzweise lädt der Trägerverein im Januar 2021 zu einer digitalen Veranstaltung seiner Kleinen kulturellen Reihe - Brückenschläge ein. Erste Informationen erhalten Sie hier. Der genaue Termin wird rechzeitig bekannt gegeben.

4.11.2020

Bedauerlicherweise muss auch die für den 7. November vorgesehene Vernissage aufgrund der verschärften Coronaeinschränkungen abgesagt werden.

Die Kunsthandwerker haben dem SPRITZENHAUS aber ihre neuen sehr interessanten Arbeiten zugeschickt, so dass wir sie Ihnen anbieten können. Unter Beachtung der üblichen  Hygienevorschriften können die Kunden die Verkaufsräume gefahrlos betreten. Um die Abstandsregel einzuhalten, dürfen sich allerdings nur 5 Personen gleichzeitig im Haus aufhalten. 

 

Wie in den vergangenen Jahren bieten wir daneben auch wieder kunsthandwerklich gestalteten Weihnachtsschmuck aus den verschiedensten Materialien.
Am Samstag, dem 7. November, ist das Haus wie im Programm angegeben bis 16 Uhr geöffnet.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

3.09.2020

Wie aus unserem Jahresprogramm ersichtlich, wird am 5. September die neue Ausstellung unter dem Motto "Herbstfarben" beginnen. Die bei unseren  Eröffnungen übliche Vernissage muss aber leider aufgrund der Coronasituation ausfallen. Bei der erwarteten Besucherzahl ließe sich die Abstandsregel nicht einhalten.

 

Am übrigen Ablauf ändert sich jedoch nichts, d.h. wir präsentieren am 5. September Arbeiten von erstmalig bei uns ausstellenden  oder schon vertrauten Kunsthandwerkern, die neue Ausstellungsstücke mitgebracht haben. Außerdem ist das Haus an diesem Samstag bis 16 Uhr geöffnet!

 

27.05.2020

Leider muss auch der in unserem Programm angekündigte "Kunsthandwerkertag" am 6. Juni aufgrund der Corona-Beschränkungen abgesagt werden.

 

Sinn der Veranstaltung wäre gewesen, durch Vorführungen kunsthandwerkliche Arbeit anschaulich zu präsentieren. Ein Drechsler, eine Glasgestalterin und eine Korbflechterin wären beispielsweise anwesend gewesen. Zur Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen hätten sich weder die Anzahl der Zuschauer noch die räumlichen Abstände der Personen untereinander zuverlässig regeln lassen. Auch der gewünschte Kontakt zu den arbeitenden Kunsthandwerkern wäre für die Besucher nicht mehr sinnvoll möglich gewesen.

 

Wir bitten deshalb um Verständnis! Im nächsten Jahr werden wir einen neuen Anlauf nehmen.

24.04.2020

Wir freuen uns, dass wir aufgrund der geänderten Gesetzeslage unser Haus ab Samstag, dem 2. Mai, wieder öffnen können. Es gelten zunächst die bisher üblichen Öffungszeiten.. Eventuell müssen wir zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen hin und wieder die Öffnungszeit an einzelnen Tagen einschränken. Dafür bitten wir um Verständnis. Wir sind froh, dass unsere Kunsthandwerker durch den Verkauf ihrer Arbeiten in unseren Räumen wieder eine Einnahmequelle haben.  

22.03.2020

Leider müssen auch wir  aufgrund der Corona-Krise unser Haus und damit sowohl die Ausstellung als auch die Veranstaltungen in der "Kleinen kulturellen Reihe"  zur Zeit geschlossen halten. Sobald sich in dieser Hinsicht etwas ändern sollte, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren. Eine Aufstellung der Kunsthandwerker, deren Arbeiten nach der Wiedereröffnung zu sehen sein werden, ist unter "Ausstellungen" zu finden.