Vortragsveranstaltungen 2022 (Reihe zum Thema Wasser)


Unsere diesjährige Veranstaltungssreihe ist dem Wasser gewidmet.

Die Termine werden rechtzeitig in der Tagespresse, auf dieser Webseite und im Aushang des Spritzenhauses bekannt gegeben.

Der Eintritt ist frei, es darf aber gespendet werden!



Nächster Termin: Donnerstag, 30.06.2022

Achtung, die Veranstaltung findet im Corvinus-Zentrum in der Wennigser Mark statt!

Beginn: 19 Uhr, Einlass ab 18:40

Öl am Kronsberg? Grundwasser in Wennigsen?

Was haben Dinos mit Harzwasser für Wennigsen zu tun?

Trocknet der Klimawandel uns wirklich aus?

Am 30.06. gestalten die Hydrogeologen Leonardo van Straaten (Beirat im Vorstand des Spritzenhauses) und Maik Uhlen (Leiter Wasserwirtschaft bei den Harzwasserwerken) den Abend. Angesprochen werden u.a.:

  • Was hat die Erdgeschichte damit zu tun, dass Wennigsen kein eigenes Grundwasserwerk betreibt? Und warum beginnt dann in Degersen ein Wasserschutzgebiet?
  • Wie und warum kommt weiches Harzwasser über die Purena nach Wennigsen?
  • Trocknet Deutschland wirklich aus? Wie wird der Klimawandel die Wasserversorgung in Niedersachsen und speziell in Wennigsen beeinflussen?
  • Wie wirkt sich der Klimawandel und die Konkurrenz um die Ressource Wasser auf den größten Wasserversorger in Niedersachsen aus

Außerdem wollen wir herausfinden, wie sich das Wennigser Leitungswasser von Mineralwässern aus dem Supermarkt unterscheidet.

Musikalische Begleitung auf dem Akkordeon: Nastja Schkinder

Eine kurze Videodokumentation findet sich unter der Rubrik "Videos"

Themen: Wasserkreislauf und Wassernutzung, Trinkwasser


Wasser in Kunst, Kultur, Religion und Mystik

Den Anfang der Vortragsreihe machte am 20.04. unser Vorstandsmitglied Reinhard Dunkel Er beschäftigte sich mit Wasser als elementarem Bestandteil von Kunst, Kultur, Religion und Mystik.

  • Welche Bedeutung wird dem Wasser in den verschiedenen Religionen beigemessen?
  • Wie stellen Maler das Wasser dar, wie wird in Gedichten vom Wasser gesprochen?
  • Welche Rolle spielt das Wasser in Märchen und in mystischen Darstellungen ?

Guntram Sellinger leiestete einen musikalischen Beitrag auf der Trompete und dem Flügelhorn.